Aktuelles

Jahrbuch 2019 im Buchhandel erhältlich

Jahrbuch des Bergheimer Geschichtsvereins e.V. Band 28Wir freuen uns, Ihnen das mittlerweile 28. Jahrbuch des Bergheimer Geschichtsvereins präsentieren zu können.

Acht Autoren widmen sich wieder einem breiten Spektrum lokal- und regionalgeschichtlicher Themen.

Weiterlesen ...

Landesgeschichte und Regionalgeschichte - präzise und ausführlich

Bestellung Sonderpublikationen Bergheimer GeschichtsvereinDer Bergheimer Geschichtsverein bietet jetzt einzelne Jahrbücher und Sonderpublikationen zu einem sehr günstigen Preis an.
Von Adel über Architektur, von Familien - und Kirchengeschichte bis zur Biografie eines Kommunalpolitikers reicht die Themenvielfalt.

Weiterlesen ...

Landesburgen: Entstehung, Wirksamkeit und Bedeutungswandel

Schloss HambachOb in Bergheim, Kaster oder Hambach, Burgen dienten der Herrschaft über Land und Leute.

Heinz Andermahr erklärt in seinem Buch „Landesburgen in der Grafschaft, Markgrafschaft und im Herzogtum Jülich vom 12. bis zum 16. Jahrhundert“ deren Entstehung und Entwicklung.

Weiterlesen ...

Buchempfehlungen zur Geschichte unserer Region und darüber hinaus

Koblenz 1930: Befreiungsfeier mit Reichspräsident Paul von HindenburgSie können nicht alles lesen, deshalb empfehlen wir ausgewählte Bücher zur Geschichte unserer Region und darüber hinaus.

Weiterlesen ...

Geschichte in Bergheim mit neuem Angebot

Kommunikation und Fachinformation für die GeschichtswissenschaftenAufsätze zur Geschichte der Stadt und der Region lassen sich jetzt leichter finden!

Nutzen sie Kommunikation und Fachinformation für die Geschichtswissenschaften.

Weiterlesen ...

Kontakt

Für Ihre Fragen und Hinweise können Sie gerne dieses Formular benutzen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.