Sie sind nicht verbunden. Der Newsletter enthält möglicherweise Benutzerinformationen, sodass diese möglicherweise nicht korrekt angezeigt werden.

Der BGV lädt zum Themenabend "Wir sind euer böses Gewissen"

Der BGV lädt zum Themenabend "Wir sind euer böses Gewissen"

Bergheimer Geschichtsverein e.V.‍

Newsletter März 2023


Mahnmal Weiße Rose München

 

Liebe*r ,‍

 

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren,


wir laden Sie herzlich zu unserem Themenabend „Wir sind euer böses Gewissen“ ein.


Was erwartet Sie?

Wir nehmen mit Ihnen gemeinsam den lokalen und nationalen Widerstand in den Blick.

  • Jugendliche und Erwachsene wehrten sich gegen die Diktatur des Nationalsozialismus und folgten ihrem Gewissen.
  • Welche Formen des Widerstandes gab es?
  • Wie sah die Situation bei uns in Bergheim aus? Was wissen wir?

 

Im zweiten Teil des Abends begeben wir uns in die Nachkriegszeit.

Wie schaute die Bevölkerung auf den Widerstand der „Weißen Rose“ und anderer?

Lieder, Filme und andere Medien geben zusätzlich spannende und vielfältige Einblicke.

Wir freuen uns auf einen informativen und lebendigen Austausch mit Ihnen.

  • am 13. März, ab 19:00 Uhr
  • im MEDIO.RHEIN.ERFT, 50126 Bergheim, direkt am Hubert-Rheinfeld-Platz
  • Eintritt frei

 

Melden Sie sich bitte an, wenn möglich per Mail: inge.angenendt@web.de.

 

Weitere Informationen zur Ausstellung und damit verbundene Veranstaltungen finden Sie auf unserer Homepage.

 

Viele Grüße

Ihr Bergheimer Geschichtsverein

 


Berghe‍imer Geschichtsverein e.V., vertreten durch: Dr. Rüdiger Servos, Vorsitzender, Zeppelinstr.34, 50126 Bergheim‍

 

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie sich hier ‍abmelden.