Jahrbuch des Bergheimer Geschichtsvereins e.V. Band 7

band_7Erscheinungsjahr 1998


Diverse Autoren
256 Seiten, kartoniert
Auflage 400 Stück
Preis 15,- €

 

 

  • Ein bandkeramischer Siedlungsplatz in Bergheim-Paffendorf
    Eric P.G. Wetzels
  • Ein Siedlungsplatz mit langer Tradition zwischen Bergheim-Thorr und Zieverich
    Peter Enzenberger
  • Erste Spuren der Burganlage Bergheims
    Ulrich Ocklenburg
  • Die Siedlungswüstung Kütz bei Bergheim-Thorr
    Lutz Jansen
  • Die drei Mühlen der Jülicher Landesherren in der Stadt Bergheim
    Heinz Andermahr
  • Einige ausgewählte Aspekte der Geschichte des Ortes Bergheim-Ahe
    Heinz Andermahr
  • Der Aufenthalt Don Juan de Austrias in der Stadt Kaster im Jahre 1655
    Wilhelm Lützler
  • Die Melioration der Erftniederung unter besonderer Berücksichtigung des Bergheimer Raumes und der Enteignung der Bergheimer Mühle
    Manfred Möltgen
  • Gottfried Füssenich. Bürgermeister von Bergheim (1857-1871)
    Heinz Braschoß
  • Das Denkmal für die Gefallenen der Kriege von 1866, 1870-71 in Bergheim
    Heinz Braschoß
  • Ergänzende Darstellungen zur Geschichte der Juden in den Orten Büsdorf, Fliesteden und Glessen
  • Heinz Gerd Friedt
    Kleine Geschichte der Bergheimer Straßen- und Flurnamen II
    Helmut Klein
  • Bürgermeister Simon; Gedanken zur Neugliederung der Ämter Bergheim, Paffendorf und Hüchelhoven (1932)
    Helmut Schrön
  • 1942 – Kirchenglocken für die nationalsozialistische Rüstungsindustrie
    Volker H. W. Schüler
  • Die Schule von Bergheimerdorf
    Rosemarie Kapner
  • „Dem Hein zo Ihre"
    Franz Josef Nettesheim

Kontakt

Für Ihre Fragen und Hinweise können Sie gerne dieses Formular benutzen.

Newsletter

Bleiben Sie über unsere Veranstaltungen und Publikationen immer auf dem Laufenden und melden Sie sich für unseren Newsletter an.