Jahrbuch des Bergheimer Geschichtsvereins e.V. Band 9

band_9 Erscheinungsjahr 2000


Diverse Autoren
276 Seiten, kartoniert
Auflage 450 Stück
ISBN 3-9806994-1-2
V-V-Verlag GmbH, Bergheim
Preis 15,- €

 

  • Die Wüstung Rode bei Bergheim
    Lutz Jansen
  • Fundbericht zu dem Verlauf der Erft im ‚Bereich der Bastion und der alten Burg
    Hans Klaus Schüller
  • Fundbericht zum Kanalgraben
    Hans Klaus Schüller
  • Eine Zisterne mit Wasserableitung im Bereich der Stadtmauer
    Hans Klaus Schüller
  • Fundbericht Haus Hauptstr. 71 in Bergheim
    Hans Klaus Schüller
  • Der Aufenthalt des preußischen Kronprinzen Friedrich Willlhelm in Bergheim im Jahr 1839
    Heinz Andermahr
  • Friedrich Wilhelm Ignatius Wasmer. Rektor der Georgskapelle und Lehrer an der Höheren Knabenschule in Bergheim
    Heinz Braschoß
  • Die höhere Knabenschule in Bergheim (1859/60-1939)
    Heinz Braschoß
  • Der „Dombauhülfsverein" in Bergheim
    Anja Hamacher/Stefanie Schmitz
  • Die beiden Bergheimer Notare Johann Anton Sevatius und Gottfried Frentz
    Wilhelm Lützler
  • 1890 Gründung des „Kreiskrieger-Verbandes Bergheim"
    Volker H.W. Schüler
  • Die hebräischen Epitaphen von den Grabsteinen der jüdischen Friedhöfe in Bergheim und Paffendorf
    Heinz Gerd Friedt
  • St. Hubertusbruderschaft Kenten 1450-1924
    Engelbert Inderdühnen
  • Amt und Stadt Bergheim. Wahlen, Ergebnisse und Mandatsträger (1945-1999)
    Helmut Schrön
  • Die Volksschule in der Füssenichstraße in Bergheim 1928
    Rosemarie Kapner
  • Kleine Geschichte der Bergheimer Straßen- und Flurnamen IV
    Helmuth Klein
  • Die Berufs- und Sozialstruktur aller Dörfer und Wohnplätze im Jahre 1799 auf dem heutigen Gebiet der Kommune Bergheim
    Joseph Sander
  • Hermann Josef Bremer (1868-1936). Der Wegbereiter der erftländischen Geschichtsschreibung
    Matthias Koch
  • Bergheimer Originale und Wunderlinge II
    Franz Josef Nettesheim

Kontakt

Für Ihre Fragen und Hinweise können Sie gerne dieses Formular benutzen.

Newsletter

Bleiben Sie über unsere Veranstaltungen und Publikationen immer auf dem Laufenden und melden Sie sich für unseren Newsletter an.