Jahrbuch des Bergheimer Geschichtsvereins e.V. Band 12

band_12

Erscheinungsjahr 2003


Diverse Autoren
238 Seiten, kartoniert
ISBN 3-9806994-8-X
V-V-Verlag GmbH, Bergheim
vergriffen




  • Archäologische Berichte aus dem Erftkreis 2002
    Petra Tutlies/Claus Weber
  • Pilgerhörner des 14. und 15. Jahrhunderts aus dem Erftbett (Mühlenerft) in Bergheim
    Hans Klaus Schüller
  • Ein Ufersteg auf dem Jobberath
    Hans Klaus Schüller
  • Walram II. von Bergheim und die Schlacht von Worringen 1288 - Die Voraussetzung für den Erwerb der Herrschaft Bergheim durch Jülich
    Heinz Andermahr
  • Haus Leck in Bergheimerdorf. Ein Lehngut der Abtei Kornelimünster
    Franz Josef Nettesheim
  • Ein unbemerkter Totalverlust. Beiträge zur Geschichte des ehemaligen Adelssitzes Bohlendorf bei Bergheim (Teil 1)
    Lutz Jansen
  • Aspekte der Geschcihte von Glessen
    Heinz Braschoß
  • Wilhelm Molitor aus Paffendorf. Theologe, Professor und Rektor der Universität zu Köln
    Helmut Schrön
  • Die Geistlichen der Pfarrei St. Pankratius in Paffendorf
    Helmut Schrön
  • Die Bergheimer Viehmarkt-Ordnung von 1877
    Helmut Schrön
  • Die Nachkommen des Malers Ferdinand Müller
    Matthias Koch
  • Die Sippenkartei des Kreises Bergheim 1618-1938
    Volker H. W. Schüler
  • Die Geistlichkeit Kentens von der Pfarrgründung bis 2000
    Engelbert Inderdühnen
  • Naturkatastrophen in Bergheim 1963 und 1970
    Heinz Andermahr
  • Familiennamengebung. Ein Beitrag zur Kultur- und Sozialgeschichte der westlichen Kölner Region
    Joseph Sander
  • Die Barockkanzel der Pfarrkirche St. Pankratius in Bergheim Paffendorf
    Ulrich Bock

Kontakt

Für Ihre Fragen und Hinweise können Sie gerne dieses Formular benutzen.