Geschichte „live“ am 15. November

Zeitzeugen und junge Künstler gestalteten den Tag der Geschichte des Bergheimer Geschichtsvereins

Die Geschichte Bergheims von Kriegsende 1945 bis 1961 stand im Mittelpunkt.

Kommunalpolitik und Alltagssorgen, Flüchtlingselend und unbeschwerte Kindheit, langsam wachsender Lebensstandard und viele Arbeitsstunden, aber auch Anekdoten und farbige Schilderung berühmter Zeitgenossen – die Zuhörer nahmen viele Eindrücke aus dieser Zeit mit.

Der von Britta Wagner geleitete Kunstkurs des Erftgymnasiums hatte Bilder zum Thema Bergheim geschaffen und ausgestellt. Sie schufen die Brücke von der Geschichte der Stadt zur Gegenwart.

Die beigefügten Bilder geben einen Eindruck vom abwechslungreichen Tag. Zum Vergrößern der Bilder bitte auf das gewünschte Bild klicken.

tag der geschichte 2015 01

tag der geschichte 2015 02

tag der geschichte 2015 03

tag der geschichte 2015 04

tag der geschichte 2015 05

tag der geschichte 2015 06

tag der geschichte 2015 07

Kontakt

Für Ihre Fragen und Hinweise können Sie gerne dieses Formular benutzen.

Newsletter

Bleiben Sie über unsere Veranstaltungen und Publikationen immer auf dem Laufenden und melden Sie sich für unseren Newsletter an.